Der Salzburger Chaostreff veranstaltet am Freitag den 17.10. 2014 ab 19 Uhr in den R√§umen des Subnets Salzburg wieder eine Cryptoparty: um den Menschen das Handwerkszeug zu geben ‚Äď vom Staat g√§nzlich im Stich gelassen ‚Äď ein St√ľck ihrer B√ľrger*innenrechte zur√ľckzuerk√§mpfen.

Diese Cryptoparty ist ein Special, liegt doch der Schwerpunkt auf dem bereitstellen¬†einer sicheren Arbeitsumgebung. An diesem Abend stehen jeder interessierten Person¬†einige Chaostreff Mitglieder mit viel Linux Erfahrung und Know How zur Seite, um tatkr√§ftig dabei zu unterst√ľtzen auf der mitgebrachten Hardware das freie Betriebssystem ‚ÄúDebian GNU/Linux‚ÄĚ zu installieren.

Folgende M√∂glichkeiten stehen dabei zur Verf√ľgung:

  • Die Installation des Systems direkt auf der mitgebrachten Hardware
  • Zus√§tzlich zum installierten Betriebssystem in einer virtuellen Umgebung
  • Parallel zum installierten Betriebssystem via Multiboot

Nat√ľrlich wird neben der Hilfe das Betriebssystem zu installieren auch das n√∂tige Wissen vermittelt um effizient damit arbeiten zu k√∂nnen. Hier werden wir individuell auf die W√ľnsche und Vorstellung unserer Besucher*innen eingehen.

Auch wenn der Schwerpunkt auf der Installation einer vertrauensw√ľrdigen Arbeitsumgebung liegt wollen wir unseren Besucher*innen zus√§tzlich noch Tools n√§herbringen die:

  • Die Privatsph√§re sch√ľtzen
  • F√ľr anonymes surfen im Internet sorgen
  • Kommunikation verschl√ľsseln

Wie immer werden auf der Cryptoparty auch PGP/GPG Schl√ľssel signiert (bitte einen Zettel mit Fingerprint und Ausweise mitnehmen) und wir k√∂nnen auch eine CaCert Assurance durchf√ľhren (am¬†besten mehrere¬†Ausweise mitbringen).

Auf euer zahlreiches kommen freut sich der Chaostreff Salzburg.

Fragen oder Kommentare zu diesem Artikel? Dann schreibe uns doch auf der Mailing Liste oder im IRC chat channel!