Unboxing

  • Uhrzeit: 14:30 Uhr Treffpunkt, Umzug ab 15:00
  • Treffpunkt: Festspielhaus
  • Route: Festspielhaus Salzburg -> Mirabellplatz -> Hauptbahnhof
  • Veranstalter: Verein zur F√∂rderung der prosperitiven Koexistenz von Mensch und Maschine ‚ÄĒ Chaostreff Salzburg
  • Twitter: https://twitter.com/#!/Chaos_SBG
  • Ansprechpartner: Josef Irnberger
  • E-Mail: josef.irnberger-A.T-netzfreiheit.org
  • Facebook Event: https://www.facebook.com/events/359919090704207/
  • Anmerkung: Weitere Infos hier

Am 11.2.2012 sind weltweite Proteste gegen das geplante Handelsabkommen ACTA geplant. Dieses Handelsabkommen wurde g√§nzlich undemokratisch unter Ausschluss der √Ėffentlichkeit ausverhandelt und wird von Datensch√ľtzern und B√ľrgerrechtsvereinigungen weltweit heftig kritisiert. Sollte ACTA umgesetzt werden, w√§ren m√∂gliche Konsequenzen Durchsuchungen von Speichermedien (Handy, mp3-Player, Notebook) nach illegal erworbenen Medien bei Grenz√ľbertritten, √úberwachung und Zugangssperren von Internetzug√§ngen, Zensur sowie die Vernichtung von leistbaren und f√ľr Entwicklungsl√§nder bestimmten Generika.

Der Chaostreff Salzburg veranstaltet desshalb am internationalen Aktionstag, dem 11.2.2012 eine STOPP-ACTA Demonstration in Salzburg.

Ausserdem veranstaltet der Chaostreff Salzburg am selben Tag einen Banner-Bastel-Workshop, um Schilder und Banner f√ľr die Demo vorzubereiten.

Fragen oder Kommentare zu diesem Artikel? Dann schreibe uns doch auf der Mailing Liste oder im IRC chat channel!